LPI-GTH: Renitent im Einkaufsmarkt

Gräfenroda – Ilm-Kreis (ots) Gestern Mittag hielt sich ein 37-Jähriger trotz bestehenden Hausverbots in einem Gräfenrodaer Einkaufsmarkt auf und beschädigte die Scheibe eines Schaufensters. Anschließend bedrohte er einen Zeugen, als dieser die Tat filmen wollte. Als weitere Zeugen hinzukamen, flüchtete der Mann. Die Polizei traf den 37-Jährigen an; er war mit 0,25 Promille leicht alkoholisiert […]

LPI-GTH: Vom Scheunenbrand zum Wohnhausbrand

Bischofroda – Wartburgkreis (ots) Gegen 12:30 Uhr wurden Feuerwehr und Polizei heute zu einem Scheunenbrand in die Mühlgasse gerufen. Das Obergeschoss einer Scheune stand in Flammen, das Feuer griff auf die Dachstühle zweier benachbarter Wohnhäuser über. Alle Bewohner wurden aus den Gebäuden evakuiert, die Personen blieben glücklicherweise unverletzt und wurden vor Ort von einem Team […]

LPI-J: Neues aus Weimar

Weimar (ots) Fahrzeug beschädigt Ein Skoda Ocatvia wurde in der Nacht vom Montag zum Dienstag in Großschwabhausen beschädigt. Auf bisher unbekannte Weise wurde die rechte vordere Seitenscheibe zerstört. Entwendet wurde aus dem Fahrzeug nichts. Missverständnis führt ins Krankenhaus Eine anfänglich freundschaftliche Rangelei zwischen zwei Schülern (18, 19) einer in Weimar auf Klassenfahrt befindlichen Schulklasse wurde […]

LPI-G: geparkte Pkw beschädigt, Unfallverursacher flüchteten

Greiz (ots) Langenwetzendorf: Am Montag (13.05.2019), zwischen 08:00 und 10:00 Uhr, beschädigte ein bislang unbekanntes Fahrzeug einen weißen Pkw Hyundai, der auf dem Parkplatz eines Supermarktes in der Hauptstraße geparkt war. Der Unfallverursacher flüchtete danach vom Unfallort. In der Zeit vom 13.05. bis zum 14.05.2019 kollidierte im Schwanenweg ein bislang unbekanntes Fahrzeug mit einem abgestellten […]

LPI-J: Meldungen aus Jena

Jena (ots) Um Zeugenhinweise bittet die Polizei nach dem Brand von zwei Mülltonnen in Lobeda. Die beiden Papiertonnen (1200 Liter groß) gerieten um 2.30 Uhr in der Richard-Zimmermann-Straße 11 in Brand. Zeugen hatten das Feuer bemerkt und umgehend begonnen, es zu löschen. Die rasch informierte Feuerwehr löschte die Flammen endgültig. Es entstand etwa 500 Euro […]

LPI-J: Pressebericht PI Apolda vom 15.05.2019

Apolda (ots) In den Nachtstunden vom 13.05. zum 14.05.2019 gelangten unbekannte Täter auf ein umfriedetes Gartengrundstück der Gartenanlage im Apoldaer Katharinenweg. Der oder die Täter verschafften sich gewaltsam Zugang durch die Lauben- und Schuppentür. Hieraus wurden ein Rasenmäher, eine Heckenschere und weitere Arbeitsgeräte entwendet, Gesamtschaden 500 EUR. Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizeiinspektion Apolda […]

LPI-G: Hecke in Brand gesetzt

Altenburg (ots) Am Dienstagnachmittag erhielt die Polizei die Meldung über einen vermutlichen Wohnhausbrand in der Zschernitzscher Straße. Feuerwehr und Polizei machten sich umgehend auf den Weg. Vor Ort stellte sich heraus, dass eine Hecke in Flammen stand. Ein Landschaftspfleger hatte versucht Unkraut mit einem Gasbrenner zu vernichten und dabei versehentlich die Hecke in Brand gesetzt. […]

LPI-G: Fahrzeugführer standen unter Einfluss von Betäubungsmitteln

Greiz (ots) Zeulenroda-Triebes: Im Rahmen einer Geschwindigkeitskontrolle am gestrigen Dienstag (14.05.2019), gegen 10:10 Uhr, wurden Polizeibeamte auf den 40-jährigen Fahrer eines Lkw Mercedes aufmerksam. Er befuhr die Landstraße zwischen Pahren und Kleinwolschendorf in Höhe der Staumauer Riedelmühle mit 69 statt 50 km/h. Während der anschließenden Kontrolle stellte sich heraus, dass er unter Einfluss von Betäubungsmitteln […]

API-TH: Nach Reifenplatzer verunfallt und schwer verletzt

Schleiz (ots) Am Dienstagabend war der 43jährige Fahrer eines Pkw Skoda aus dem Saale-Orla Kreis auf der A 9, bei Schleiz in Richtung Berlin unterwegs. Am Fahrzeug platzte ihm ein Reifen und er verlor die Kontrolle. Zunächst schleuderte der Skoda in die Mittelleitplanke, geriet dann zurück nach rechts und kollidierte hier seitlich mit einem Sattelzug. […]

LPI-GTH: Körperverletzung zwischen mehreren Personen

Ilmenau – Ilm-Kreis (ots) Gestern Abend gegen 20 Uhr kam es zu einer körperlichen Auseinandersetzung zwischen zwei Personengruppen. Eine Gruppe von sechs Ilmenauern im Alter 14 von bis 19 Jahren war zu Fuß vom Wohngebiet Am Stollen in Richtung Langewiesener Straße unterwegs. Auf Höhe eines Sportplatzes begegneten sie einer Gruppe bestehend aus 15 bis 20 […]