LPI-GTH: Unter Drogeneinfluss gefahren

Eisenach (ots)

Am Freitag wurde gegen 21.30 Uhr ein VW im Eichrodter Weg einer Verkehrskontrolle unterzogen. Ein Drogentest beim Fahrer verlief positiv. Daher wurde dem 23-Jährigen die Weiterfahrt untersagt und ihm eine Blutprobe entnommen. Sollte die gerichtsmedizinische Untersuchung den Verdacht bestätigen, drohen dem Mann ein Fahrverbot, Punkte in Flensburg und ein empfindliches Bußgeld. (tr)

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Gotha
Polizeiinspektion Eisenach
Telefon: 03691/2610
E-Mail: dsl.eisenach.lpigth@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Updated: 10. Februar 2019 — 19:06