LPI-GTH: Beim Abbiegen kollidiert


Hohenkirchen – Landkreis Gotha (ots)

Gestern Nachmittag befuhr eine 72-Jährige mit einem Peugeot die B 247 aus Richtung Ohrdruf kommend. Bei grüner Ampel bog die Fahrerin nach links in Richtung Hohenkirchen ab. Dabei kollidierte sie mit dem VW eines 19-Jährigen, der bei „Rot“ an der Ampel wartete. An beiden Fahrzeugen entstand Sachschaden. Die Beamten stellten bei Eintreffen eine erhebliche Alkoholisierung bei der 72-Jährigen fest – ein Test zeigte einen Wert von 2,11 Promille. Der Peugeot wurde abgeschleppt und die Dame zur Blutentnahme in ein Krankenhaus gebracht. (jk)

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Gotha
Telefon: 03621/781805
E-Mail: presse.lpigth@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

(Visited 1 times, 1 visits today)
Updated: 9. Februar 2019 — 14:10