Kategorie: – TOP NEWS –

LPI-GTH: Öffentlichkeitsfahndung nach unbekanntem Täter

Pressemitteilung der Polizeiinspektion Halle (Saale): Am Donnerstag, 10.09.2020, ereignete sich in Merseburg, Oeltzschnerstraße zum Ladenschluss um 20.05 Uhr ein Raubüberfall auf einen Supermarkt. Der männliche Täter bedrohte mit einem Messer bewaffnet eine Verkäuferin, die seiner Forderung nachkam und Bargeld aus der Kasse herausgab. Der unbekannte Mann wurde als etwa 40 – 45 Jahre alt und […]

API-TH: Zu schwer beladen und mit gefälschtem Dokument auf A 9

Bei der Kontrolle eines Schrotttransporters wurden am Mittwochabend gleich mehrere Verstöße festgestellt. Der Iveco wirkte für die Autobahnpolizisten beim ersten Anblick überladen, was sich auf der Waage dann auch bestätigte. Statt zulässiger 3,5 t brachte das Fahrzeug über 7 t auf die Waage. Außerdem war die Sicherung des geladenen Schrottes mangelhaft. Des Weiteren wurden technische […]

API-TH: Rad ab bei Lkw-Auflieger

Schleiz (ots) Ein Sattelzug erregte am Mittwoch auf der A 9 bei Schleiz die Aufmerksamkeit anderer Verkehrsteilnehmer, die die Autobahnpolizei mit der Information „Da hat einer ein Rad ab.“ alarmierten. Am Rastplatz Rodaborn wurde der Sattelzug von der Polizeistreife aus dem Verkehr gezogen. Beim Auflieger fehlte an der dritten Achse auf einer Fahrzeugseite ein Rad. […]

API-TH: Gefahrgut-Lkw zu schnell auf A 9 unterwegs

Hermsdorf (ots) Beamte der Kontrollgruppe des gewerblichen Personen- und Güterverkehrs der Autobahnpolizei stoppten am Mittwoch einen Gefahrguttransport für eine allgemeine Verkehrskontrolle. Beim Auslesen des Fahrtenschreibers wurden mehrere Geschwindigkeitsverstöße festgestellt, die am Mittwoch dokumentiert worden waren. Der Lkw, der mit 12 t Lithium-Ionen-Batterien beladen war, war in der Spitze statt der zulässigen 80 km/h mit 106 […]

Gotha LPI-GTH: Die Nadel im Heuhaufen

Ilm-Kreis (ots) Für die einen ist es ein kaputtes Fahrradschloss, für die Polizei ein mögliches Beweisstück in einem Strafverfahren. Kürzlich wurden bei einem 30-Jährigen in Arnstadt mitten in der Nacht in einem mitgeführten Handwagen diverse Werkzeuge und Arbeitsmittel festgestellt, die auf die Durchführung von Diebstahlshandlungen hin deuten. Unter anderem hatte der Mann ein Schloss bei […]

LPI-SHL: Holzbank entwendet

Unbekannte entwendeten in der Zeit vom 15.10.2020, 17:00 Uhr, bis 17.10.2020, 10:00 Uhr, eine Holzbank, die an der Skibaude in Suhl-Goldlauter aufgestellt war. Vereinsmitglieder stellten diese Bank erst im Sommer 2020 her und an besagter Stelle auf. Zeugen, die Hinweise zur Tat oder zum Verbleib der Holzbank geben können, melden sich bitte bei der Suhler […]

LPI-J: Eigentümer gesucht

Am Freitag, 16.10.2020, gegen 11:30 Uhr, wurde im Rahmen einer polizeilichen Maßnahme das abgebildete weiße Fahrrad der Marke GT in derSophienstraße in Jena sichergestellt. Wer erkennt das Fahrrad? Hinweise bitte an die Polizei Jena unter Tel. 03641 – 810 oder ed.id.lpi.jena@polizei.thueringen.de Rückfragen bitte an: Thüringer Polizei Landespolizeiinspektion Jena Telefon: 03641-81 1504 E-Mail: Pressestelle.LPI.Jena@polizei.thueringen.de

LPI-J: Eigentümer gesucht

Jena (ots) Am Mittwoch, 21.10.2020, gegen 01:20 Uhr, wurde im Rahmen einer polizeilichen Maßnahme das abgebildete graue Fahrrad der Marke GIANT im Lommerweg in Jena sichergestellt.Wer erkennt das Fahrrad? Hinweise bitte an die Polizei Jena unter Tel. 03641 – 810 oder ed.id.lpi.jena@polizei.thueringen.de Rückfragen bitte an: Thüringer Polizei Landespolizeiinspektion Jena Telefon: 03641-81 1504 E-Mail: Pressestelle.LPI.Jena@polizei.thueringen.de

Erfurt LPI-EF: Verkehrsunfall mit einer Straßenbahn

Am Sonntagnachmittag gegen 14:30 Uhr ereignete sich in der Kranichfelder Straße auf Höhe des Samuel-Beck-Weges ein schwerer Verkehrsunfall mit Beteiligung einer Straßenbahn. Ein Autofahrer wollte auf Höhe des Samuel-Beck-Weges verbotenerweise wenden. Dabei übersah er die von hinten herannahende Straßenbahn der Linie 4. Es kam zur Kollision zwischen dem Fahrzeug und der Tram, wobei das Fahrzeug […]

LPI-GTH: Tödlicher Verkehrsunfall mit Beiwagengespann

Am 23.10.2020, gegen 14:55 Uhr befährt ein 61 jähriger Deutscher mit seinem BMW-Beiwagengespann die Ortsverbindungsstraße von Hammersfeld in Richtung Geilsdorf. In einer scharfen Rechtskurve kommt er nach derzeitigen Erkenntnissen ohne Fremdeinwirkung nach links von der Fahrbahn ab, touchiert hier zwei Bäume und überschlägt sich anschließend im Straßengraben. Der Motorradfahrer verstirbt trotz sofortigen Reanimationsversuchen durch eine […]