Kategorie: Suhl

LPI-SHL: Mit Motorrad gestützt

Ein 47-Jähriger befuhr Mittwochvormittag mit seinem Motorrad die Landstraße zwischen Walldorf und Meiningen. Hinter einer Doppelkurve kam der Fahrer nach rechts von der Straße ab und stürzte. Dabei verletzte er sich leicht. Am Motorrad sowie an einem Leitpfosten entstand Sachschaden. Rückfragen bitte an: Thüringer Polizei Landespolizeiinspektion Suhl Pressestelle Cindy Beyer Telefon: 03681 32-1504

LPI-SHL: Fäkalien im Briefkasten

Zwischen Dienstag, 20:00 Uhr und Mittwoch, 6:00 Uhr beschmierten Unbekannte den Briefkasten des Landratsamtes in der Sandgasse in Schmalkalden mit Fäkalien. Hierdurch wurde die Post beschmutzt und der Briefkasten musste innerlich sowie äußerlich gereinigt werden. Zeugen, die Hinweise geben können, werden gebeten, sich bei der Polizei in Meiningen unter der Telefonnummer 03693 591-0 zu melden. […]

LPI-SHL: Garage brannte

Aus bislang unbekannter Ursache brannte Mittwochnachmittag eine Garage in einem Garagenkomplex in der Straße der Einheit in Bad Salzungen. Die Flammen zerstörten das gesamte Inventar, unter anderem bestehend aus mehreren Autorädern und einem Moped. Auch das Dach und Teile der Gebäudesubstanz fielen dem Feuer zum Opfer. Ein Schaden von ca. 6.000 Euro entstand. Die Ermittlungen […]

LPI-SHL: An die Leitplanke gefahren

Eine 44-jährige Peugeot-Fahrerin befuhr Donnerstagmorgen die Landstraße von Springen nach Kambachsmühle. Sie geriet auf der regennassen Fahrbahn nach rechts von der Straße ab und prallte an die Leitplanke. Die Frau blieb unverletzt und der PKW musste abgeschleppt werden. Rückfragen bitte an: Thüringer Polizei Landespolizeiinspektion Suhl Pressestelle Julia Kohl Telefon: 03681 32 1503

LPI-SHL: Alkoholisiert unterwegs

Beamte der Bad Salzunger Polizei kontrollierten Montagmorgen einen 58-jährigen Autofahrer in der Goethestraße in Vacha. Ein durchgeführter Atemalkoholtest zeigte einen Wert von 0,72 Promille. Der Mann erhält eine Ordnungswidrigkeitenanzeige und musste seinen PKW stehen lassen. Rückfragen bitte an: Thüringer Polizei Landespolizeiinspektion Suhl Pressestelle Julia Kohl Telefon: 03681 32 1503

LPI-SHL: Mopedfahrer stürzte

Eine 29-jährige Seat-Fahrerin befuhr Mittwochnachmittag die Straße „Trift“ in Gumpelstadt und wollte nach rechts auf ein Grundstück einbiegen. Dafür holte die Frau etwas aus und diese Situation bemerkte der hinter ihr befindliche 15-jährige Mopedfahrer zu spät und fuhr in den Seat. Der junge Mann stürzte, blieb aber glücklicherweise unverletzt. An beiden Fahrzeugen entstand Sachschaden. Rückfragen […]

LPI-SHL: E-Bike entwendet

Ein bislang unbekannter Täter brach in der Zeit von Dienstagnachmittag bis Mittwochabend in einen Keller eines Mehrfamilienhauses in der Martin-Luther-Straße in Bad Salzungen ein. Er entwendete anschließend ein E-Bike der Marke „Haibike“. Zeugen, die Hinweise zu Dieb oder zum Verbleib des weißen Fahrrades geben können, werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 03695 551-0 bei der […]

LPI-SHL: Ohne Führerschein, aber mit Drogen

Beamte der Suhler Einsatzunterstützung kontrollierten Mittwochabend eine 35-jährige PKW-Fahrerin in Oberzella. Bei der Abfrage im polizeilichen Auskunftssystem stellte sich heraus, dass die Frau nicht im Besitz einer gültigen Fahrerlaubnis war und zudem reagierte ein Drogenvortest positiv auf Amphetamine/Metamphetamine. Die 35-Jährige musste die Polizisten zur Blutentnahme ins Krankenhaus begleiten und erhält nun mehrere Anzeigen. Rückfragen bitte […]

LPI-SHL: Brandursache ermittelt

Die Brandursachenermittler der Suhler Kriminalpolizei haben am Mittwoch nach dem Grund für die Brandentstehung in einer Lagerhalle in der Tachbacher Straße in Themar gesucht. Sie stellten fest, dass thermische Prozesse bei der Abfallverwertung zum Feuer führten. Eine Brandstiftung wurde ausgeschlossen. Rückfragen bitte an: Thüringer Polizei Landespolizeiinspektion Suhl Pressestelle Julia Kohl Telefon: 03681 32 1503

LPI-SHL: Geschwindigkeitskontrollen

Am Mittwoch führten Beamte der Einsatzunterstützung Suhl mehrere Geschwindigkeitskontrollen im Zuständigkeitsbereich der Landespolizeiinspektion Suhl durch. Zwischen 14:45 Uhr und 20:00 Uhr wurden insgesamt 1262 Fahrzeuge in einer Baustelle zwischen Schleusingen und Hinternah gemessen. Davon waren 500 Fahrer zu schnell unterwegs und müssen ein Verwarn- oder Bußgeld zahlen. Sechs Fahrzeug-Führer erwartet ein Fahrverbot. Der Spitzenreiter fuhr […]