Kategorie: Gotha – Eisenach

LPI-GTH: Exotisches Tier gefunden

Am frühen Freitagnachmittag meldeten Zeugen der Polizei, dass neben der L 3004 zwischen Martinroda und der Anschlussstelle Ilmenau-West der A 71 ein blauer Müllsack am Straßenrand liegt, in dem sich vermutlich eine Schlange, eine Art Boa, befindet. Die Beamten vor Ort konnten dies bestätigen. Durch einen Schlitz im Müllsack wurde das Tier eindeutig als Schlange […]

LPI-GTH: Ohne Fahrerlaubnis und berauscht gestürzt

Am Freitagmittag streiften Polizisten durch den Stadtpark, wo ihnen eine Rollerfahrerin auf einem E-Scooter entgegen kam. Als die 29-Jährige die Beamten erblickte, stürzte sie mit ihrem Gefährt und verletzte sich leicht. Bei der Unfallaufnahme stellten die Beamten fest, dass der E-Scooter nicht versichert ist. Möglicherweise war die Verunfallte aufgrund der Bauart ihres Gefährts auch nicht […]

LPI-GTH: Von der Straße abgekommen und kollidiert

Ein 21-Jähriger fuhr am heutigen Morgen mit dem Motorrad auf der Ilmenauer Straße von Elgersburg nach Ilmenau-Roda. In einer Linkskurve kam der junge Mann nach rechts von der Fahrbahn ab und kollidierte mit einem Verkehrszeichen. Bei seinem Sturz zog er sich Verletzungen zu und wurde anschließend in ein Klinikum gebracht. Das Motorrad war nicht mehr […]

LPI-GTH: Ohne Worte

Ein 40jähriger Mann aus dem Kyffhäuserkreis wurde am Freitag gegen 22:25 Uhr in der Bürgeraue von Gotha mit seinem Fahrzeug einer Verkehrskontrolle unterzogen. Bei dem VW-Fahrer konnten die Beamten eine Atemalkoholkonzentration von 2,03 Promille feststellen. Dem nicht genug waren die am Auto angebrachten Kennzeichen gestohlen, der VW nicht zugelassen und der junge Mann, wie sich […]

LPI-GTH: Ungleiches Duell

Am Freitagabend gegen 20:45 Uhr versuchte ein 16jähriger Radfahrer im Gothaer Südkreis vor der Polizei zu flüchten. Auf seiner jedoch nur kurzen Flucht kollidierte er mit dem Streifenwagen und setze seine Flucht zu Fuß fort. Die Beamten holten den 16jährigen schnell ein und fassten ihn. Im Zuge der Kontrolle traten einige Betäubungsmittel zu Tage. Der […]

LPI-GTH: Motorradunfall – 55-Jähriger schwer verletzt

Am heutigen Morgen kam es gegen 09.50 Uhr auf der L1049 zwischen Werningsleben und Bechstedt-Wadg zu einem schweren Verkehrsunfall. Nach derzeitigen Erkenntnissen kam der 55 Jahre alte Geschädigte mit seinem Motorrad, einer Harley Davidson, aus Richtung Werningsleben und beabsichtigte einen LKW zu überholen. Anschließend kam es zur Kollision mit einem entgegenkommenden PKW, dem Hyundai eines […]

LPI-GTH: Geschwindigkeitskontrolle – jeder 10. zu schnell

Am gestrigen Tag führten Polizisten Geschwindigkeitsmessungen auf der L3247 durch. In ca. 5 Stunden passierten über 500 Fahrzeuge die Messstelle, wobei im Schnitt jeder 10. Fahrzeugführer die zulässige Höchstgeschwindigkeit überschritt. In 21 Fällen handelte es sich um LKWs. Die höchste gemessene Geschwindigkeit betrug 141 km/h, wobei es sich um einen PKW handelte. (db) Rückfragen bitte […]

LPI-GTH: Ermittlungen nach Brand

Am gestrigen Abend gerieten gegen 21.45 Uhr mehrere Stroh- und Heuballen in einer Halle der dortigen Agrargenossenschaft in Brand. Das Feuer beschädigte zudem Reifen einer Strohpresse. Die Feuerwehr konnte das Feuer löschen, sodass weder das Gebäude noch Personen gefährdet wurden. Die Brandursache sowie die Höhe des Sachschadens sind derzeit Gegenstand der polizeilichen Ermittlungen. Zeugen werden […]

LPI-GTH: Motorradfahrer bei Unfall im Gegenverkehr getötet

Gegen 17:00 Uhr am gesterigen Nachmittag fuhr ein 50-Jähriger mit seinem Motorrad auf der L 3004 von Stützerbach nach Manebach. In einer Rechtskurve auf Höhe des Campingplatzes „Meyersgrund“ geriet er aus bislang ungeklärter Ursache nach links auf die Gegenfahrbahn und kollidierte frontal mit einem entgegenkommenden BMW mit Anhänger. Der Kradfahrer verstarb trotz eingeleiteter Rettungsmaßnahmen noch […]

LPI-GTH: Geschwindigkeitskontrollen

Am gestrigen Tag wurde eine Geschwindigkeitsmessung auf der B 88 zwischen Catterfeld und Engelsbach durchgeführt. Dabei konnte festgestellt werden, dass sich der überwiegende Teil der über 500 gemessenen Fahrzeugführer an die zulässige Geschwindigkeit von 70 km/h hielt. 12 Verstöße konnten verzeichnet werden, die höchste Überschreitung betrug 107 km/h. Den betroffenen Fahrzeugführer erwarten ein Bußgeld und […]

LPI-GTH: Mopedfahrer unter Alkoholeinfluss

Gestern Abend kontrollierten Polizeibeamte gegen 20.45 Uhr einen 51-jährigen Mopedfahrer in der Johannesstraße. Weil der Mann unter Alkoholeinfluss stand, wurde mit ihm ein gerichtsverwertbarer Atemalkoholtest durchgeführt, welcher einen Wert von 0,5 Promille ergab. Den Zweiradfahrer erwarten ein Bußgeld, Punkte in Flensburg und ein Fahrverbot. (mb) Rückfragen bitte an: Thüringer Polizei Landespolizeiinspektion Gotha Telefon: 03621/781503

LPI-GTH: Unfall unter Alkoholeinfluss

Gestern Abend meldeten Zeugen der Polizei einen BMW, welcher in der Mosbacher Straße mit einer Leitplanke kollidierte. Der Fahrer entfernte sich anschließend pflichtwidrig von der Unfallstelle. Durch die eingesetzten Polizeibeamten konnte der Flüchtige kurze Zeit später angehalten und kontrolliert werden. Bei dem Fahrzeugführer handelte es sich um einen 39-Jährigen. In seiner Atemluft wurden 1,22 Promille […]