LPI-G: Fußgängerin schwer verletzt

Greiz (ots)

Bei einem Unfall am gestrigen Tag (18.06.2019), kurz vor 08:00 Uhr in der Carolinenstraße wurde eine 46-jährige Fußgängerin schwer verletzt. Nach derzeitigen Erkenntnissen parkte zum Unfallzeitpunkt ein Hyundai (Fahrerin 64) am rechten Fahrbahnrand ein. Dies bemerkte scheinbar der dahinter ankommende Pkw-Fahrer (76, Skoda) zu spät, fuhr auf und schob den Hyundai auf den Fußweg. In der Folge wurde die dort befindliche Fußgängerin erfasst und kam zu Fall. Schwer verletzt wurde sie in ein Krankenhaus gebracht. Die Greizer Polizei hat die Ermittlungen zum Unfallgeschehen aufgenommen. (RK)

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Gera
Pressestelle
Telefon: 0365 829 1503 / -1504
E-Mail: medieninfo-gera.lpig@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

(Visited 1 times, 1 visits today)
Menü schließen