LPI-J: Schwerer Unfall auf B 87

Apolda (ots)

Zwei PKWs sind heute gegen 10.45 Uhr auf der B 87 zwischen Apolda und Rödigsdorf frontal zusammengestoßen. Ersten Erkenntnissen zufolge kam eine 34-Jährige mit ihrem Toyota nach dem Ortsausgang Rödigsdorf in Richtung Apolda aus noch ungeklärter Ursache nach links von der Fahrbahn ab und stieß frontal mit einer entgegenkommenden Mitsubishi-Fahrerin (67) zusammen. Beide Frauen wurden dabei lebensgefährlich verletzt. Zwei Rettungshubschrauber waren im Einsatz und brachten sie in Krankenhäuser. Der Verkehr auf der B 87 wurde umgeleitet. Gegen 12.00 Uhr reichte der Stau bis nach Mellingen. Ein Gutachter wurde in die Ermittlungen zur Unfallursache einbezogen.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Jena
Pressestelle
Telefon: 03641 811503
E-Mail: pressestelle.lpi.jena@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Updated: 18. Juni 2019 — 20:53