LPI-GTH: Verkehrsunfall mit verletztem Radfahrer

Eisenach – kreisfreie Stadt (ots)

Am frühen Samstag Abend kam es in der Stedtfelder Straße in Eisenach zu einem Verkehrsunfall zwischen einem 64 jährigen Eisenacher mit einem Nissan Pkw und einem 36 jährigen Fahrradfahrer aus Wutha-Farnroda. Der 64 Jährige fuhr aus einer Parkplatzausfahrt und übersah dabei den Fahrradfahrer, welcher bereits die Stedtfelder Straße befuhr. Auf der Straße kam es zu einer Kollision, in deren Folge der Radfahrer stürzte und leicht verletzt wurde. Nach einer ambulanten Behandlung im Krankenhaus wurde der 36 Jährige wieder entlassen. Gegen den 64 jährigen Eisenacher wurde ein Ermittlungsverfahren wegen fahrlässiger Körperverletzung im Straßenverkehr eingeleitet. (mab)

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Gotha
Polizeiinspektion Eisenach
Telefon: 03691/2610
E-Mail: dsl.eisenach.lpigth@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Updated: 2. Juni 2019 — 18:25