LPI-J: Pressebericht der PI Apolda

Apolda (ots)

Kriminalitätslage:

Kein Beitrag

————————————-
Verkehrsgeschehen:

Am Freitag, dem 31.05.2019 wurde in der Erfurter Straße ein VW Passat durch Beamte der Polizei Apolda einer Verkehrskontrolle unterzogen. Neben der Fahrzeugführerin befanden sich 2 männliche Personen und ein Hund im Pkw. Im Rahmen der Kontrolle des Pkw konnte festgestellt, werden, dass die 22-jährige Frau den Pkw unter Einfluss von Betäubungsmitteln führte. Es erfolgte die Sicherstellung der Fahrzeugschlüssel, um eine Weiterfahrt zu unterbinden.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Jena
Polizeiinspektion Apolda
Telefon: 03644 541225
E-Mail: dgl.pi.apolda@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx


Comments are closed.