LPI-G: Party eskaliert

Im Rahmen einer privaten Party, kam es in den späten Abendstunden des Samstags zu einer körperlichen Auseinandersetzung zwischen einigen Gästen. Zwei 19-jährige Brüder aus Gera haben im alkoholisierten Zustand auf andere Gäste eingeschlagen, sodass letztlich zwei Männer im Krankenhaus behandelt werden mussten. Die Polizei rückte mit mehreren Streifenwagen an, um die Situation zu beruhigen. Gegen die Schläger wird wegen gefährlicher Körperverletzung ermittelt.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Gera
Pressestelle
Telefon: 0365 829 1503
E-Mail: medieninfo-gera.lpig@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

(Visited 8 times, 1 visits today)
Updated: 12. Januar 2020 — 14:52