LPI-EF: Erwischt

Erfurt (ots)

Einen E-Scooter Fahrer kontrollierten Polizeibeamte heute Nacht in der Magdeburger Allee. Ein Drogenschnelltest bei dem 23-Jährigen verlief positiv. Bei der Durchsuchung des Mannes fanden die Beamten einen Elektroschocker, Rauschgift und Bargeld. Bei der anschließenden Wohnungsdurchsuchung wurden noch einmal rund 20 Gramm Betäubungsmittel sichergestellt. Die Nacht verbrachte der 23-Jährige in Gewahrsam. (JS)

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Erfurt
Pressestelle
Telefon: 0361 7443 1504
E-Mail: pressestelle.lpi.erfurt@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

(Visited 5 times, 1 visits today)
Menü schließen