LPI-GTH: Trunkenheitsfahrt beendet

Ilmenau (ots)

Am Montagabend kontrollierten Beamte der PI Arnstadt-Ilmenau in der Straße „Am Stollen“ einen 43-jährigen Skoda-Fahrer. Während der Kontrolle beatmete der Herr das Atemalkoholmessgerät, wobei es einen Wert von 1,12 Promille anzeigte. Daraufhin unterbanden die Beamten die Weiterfahrt des Herren und fuhren in der Folge zur Blutentnahme ins Krankenhaus. (db)

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Gotha
Telefon: 03621/781503
E-Mail: presse.lpigth@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Updated: 13. August 2019 — 22:51