LPI-J: eskaliert

Am Sonntag kam es in der Nähe eines Sportplatzes am Jenzigweg zu einer verbalen Auseinandersetzung zwischen zwei jugendlichen Gruppierungen. In Ermangelung an Argumenten gipfelte diese sodann in einer handfesten, körperlichen Auseinandersetzung der Jugendlichen, welche allesamt zwischen 15 und 22 Jahren waren. Hierbei erlitten vier Jugendliche Verletzungen, welche einer medizinischen Behandlung bedurften. Im Rahmen der Nahbereichsfahndung konnten sodann die anderen Beteiligten festgestellt werden. Im Ergebnis wurden die Personalien aufgenommen und ein Ermittlungsverfahren eingeleitet.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Jena
Telefon: 03641-81 1504
E-Mail: Pressestelle.LPI.Jena@polizei.thueringen.de