LPI-GTH: Motorradfahrer schwer verletzt

Die Ortslage Westhausen musste heute, gegen 06.05 Uhr voll gesperrt werden. Ein 44-jähriger Fahrer eines Mercedes Transporters befuhr den Waidmühlenweg und wollte nach links auf die B247 in Richtung Bad Langensalza abbiegen. Zur gleichen Zeit fuhr ein 59-jähriger Fahrer eines BMW Kraftrades auf der B247 von Bad Langensalza in Richtung Gotha. Es kam zur Kollision. Dabei wurde der Motorradfahrer schwer verletzt und mit einem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus gebracht. Der entstandene Sachschaden beträgt ungefähr 8.000 Euro. (jd)

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Gotha
Telefon: 03621-781503
E-Mail: presse.lpigth@polizei.thueringen.de