LPI-EF: Unfall mit vier beteiligten Fahrzeugen

Am 24.06.2022 gegen 14:00 Uhr befuhren ein 52 Jähriger mit seinem Skoda Octavia, eine 21 Jährige mit ihrem Toyota Yaris, eine 51 Jährige mit ihrem VW Golf und eine 21 Jährige mit ihrem Mercedes die Bundesstraße 4 von Straußfurt in Richtung Greußen. Am Abzweig Schilfa wollte der Skoda Fahrer nach links abbiegen und musste halten. Dieses bemerkte die Toyota Fahrerin und hielt dahinter. Die Golf Fahrerin konnte noch nach rechts ausweichen, aber die Mercedes Fahrerin bemerkte dies zu spät und fuhr erst auf den Golf, dann auf den Toyota und schob den Golf auf den abbiegenden Skoda. Zum Glück wurde bei diesem Manöver niemand verletzt. Es entstand ein Sachschaden an allen Fahrzeugen von mehreren tausend Euro. (wo)

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Erfurt
Polizeiinspektion Sömmerda
Telefon: 03634 336 0
E-Mail: pi.soemmerda@polizei.thueringen.de