LPI-EF: Kontrolle verloren

Eine 57-jährige Autofahrerin verlor am Donnerstagmorgen gegen 07:00 Uhr die Kontrolle über ihren Skoda. Auf der Bundesstraße 176 war sie zwischen Ostramondra und Backleben ins Schlingern geraten. Dabei stieß sie zunächst an eine Hauswand, überfuhr ein Verkehrszeichen und kam schließlich neben der Straße zum Stehen. Kreislaufprobleme der Frau führten wahrscheinlich zu dem Unfall. Die 57-Jährige wurde vorsorglich in ein Krankenhaus gebracht. Am Skoda entstand ein Sachschaden von etwa 2.000 Euro. Das Auto musste abgeschleppt werden. (JN)

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Erfurt
Pressestelle
Telefon: 0361 7443-1503
E-Mail: pressestelle.lpi.erfurt@polizei.thueringen.de