LPI-GTH: Ohne Fahrerlaubnis und unter Alkoholeinfluss gefahren

2,06 Promille Alkohol in der Atemluft stellten Polizeibeamte am frühen Sonntagmorgen in der Gartenstraße bei einem 22-jährigen Audifahrer fest. Zudem konnte er keine gültige Fahrerlaubnis vorweisen. Bei dem Fahrer wurde eine Blutentnahme veranlasst und ein Ermittlungsverfahren wegen Trunkenheit im Straßenverkehr und Fahrens ohne Fahrerlaubnis eingeleitet. (av)

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Gotha
Inspektionsdienst Gotha
Telefon: 03621/781124
E-Mail: dsl.gotha.lpigth@polizei.thueringen.de