LPI-GTH: Unfall im Gegenverkehr

Eine 20-Jährige war gestern Nachmittag, gegen 15.50 Uhr mit ihrem Opel auf der L3004 in Richtung Ilmenau unterwegs, als sie im Bereich einer Kurve aus ungeklärter Ursache die Kontrolle über ihr Fahrzeug verlor. Sie kollidierte folgend mit der Leitplanke, kam dann auf die Gegenfahrbahn und stieß dort mit einem entgegenkommenden BMW eines 83-Jährigen zusammen. Eine 73 Jahre alte Frau im BMW verletzte sich dabei leicht. Beide Fahrzeuge mussten nach dem Unfall abgeschleppt werden, der Sachschaden liegt im unteren fünfstelligen Bereich. (db)

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Gotha
Thüringer Polizei
Telefon: 03621-781503
E-Mail: presse.lpigth@polizei.thueringen.de