LPI-GTH: Unfall aufgrund von Wild auf der Fahrbahn

Gestern Abend ereignete sich gegen 21.50 Uhr ein Zusammenstoß zweier PKW auf der K106 zwischen Abterorda und Gospenroda. Beide Beteiligte fuhren in Richtung Gospenroda als Wild die Fahrbahn querte. In der Folge bremste der 46-jährige Fahrer eines Opel und der dahinter fahrende 40-Jährige konnte mit seinem VW eine Kollision nicht mehr verhindern. Beide Fahrzeugführer blieben unverletzt, es entstand ein Sachschaden in Höhe von ca. 10.000 Euro. (db)

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Gotha
Thüringer Polizei
Telefon: 03621-781503
E-Mail: presse.lpigth@polizei.thueringen.de