LPI-EF: In Schlangenlinien unterwegs

Eine Polizeistreife wurde am Dienstagabend in Erfurt auf einen 38-jährigen Mann aufmerksam. Der Radfahrer hatte sichtlich Probleme die Fahrspur zu halten und fuhr in Schlangenlinien durch die Salinenstraße. Ein Atemalkoholtest bestätigte den Verdacht der Beamten. Der Mann war betrunken und brachte es auf mehr als 1,3 Promille. Neben einer Strafanzeige wegen Trunkenheit im Verkehr, erwartete den 38-Jährigen eine Blutentnahme. (JN)

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Erfurt
Pressestelle
Telefon: 0361 7443-1503
E-Mail: pressestelle.lpi.erfurt@polizei.thueringen.de