LPI-G: Balkonsturz

Über die Rettungsleitstelle wurde die Geraer Polizei am Sonntag um 22:41 Uhr darüber informiert, dass eine verletzte Person unterhalb der Balkone eines Wohnhauses in der Hilde-Coppi-Straße in Gera aufgefunden wurde. Bei der Überprüfung der Meldung stellte sich vor Ort heraus, dass es sich um einen 28-jährigen alkoholisierten Mann handelte, der im 2. Obergeschoss des Hauses wohnt. Nach ersten Erkenntnissen stürzte er aufgrund seiner Alkoholisierung über seine Balkonbrüstung. Er wurde mit Verdacht auf eine Schulterverletzung ins Klinikum gebracht. Hinweise auf eine Straftat ergaben sich bislang nicht.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Gera
Pressestelle
Telefon: 0365 829 1123
E-Mail: medieninfo-gera.lpig@polizei.thueringen.de