LPI-GTH: Kollision mit Dachs

Am gestrigen Abend kam es gegen 22.50 Uhr auf der L1021 zwischen Herleshausen und Eisenach zu einem Wildunfall. Ein 57-Jähriger war mit seinem Peugeot unterwegs, als plötzlich ein Dachs die Straße überquerte. Es kam zur Kollision, wobei der Dachs im angrenzenden Straßengraben verendete. Am Fahrzeug entstand durch den Zusammenstoß Sachschaden in Höhe von ca. 1.000 Euro. Der Fahrer blieb unverletzt. (db)

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Gotha
Thüringer Polizei
Telefon: 03621-781503
E-Mail: presse.lpigth@polizei.thueringen.de