LPI-J: Beamte beleidigt

Eine fliegende Drohne im Ilmpark forderte am Mittwochmittag die Polizei auf den Plan. Im Rahmen der Suche nach dem Piloten der Drohne, stießen die Beamten auf eine mehrköpfige Personengruppe. Durch diese wurde der 15-jährige Pilot mit Namen benannt. Während des Gesprächs kam eben jener mit seinem Fahrrad an der Gruppe vorbeigefahren. Aber anstatt wie aufgefordert anzuhalten, verließ er den Ort des Geschehens. Jedoch nicht ohne den Beamten mittels Stinkefinger mitzuteilen, was er von ihnen hält.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Jena
Polizeiinspektion Weimar
Telefon: 03643 8820
E-Mail: dgl.pi.weimar@polizei.thueringen.de