LPI-GTH: Verkehrskontrolle

Einen 21-Jährigen erwartet seit gestern Abend ein Ordnungswidrigkeitenverfahren nach dem Straßenverkehrsgesetz. Der Mann war mit seinem VW unterwegs und wurde in der Karl-Marx-Straße einer Verkehrskontrolle unterzogen. Hierbei ergab sich der Verdacht, dass er unter dem Einfluss von Cannabis stehen könnte. Daraufhin wurde eine Blutentnahme durchgeführt und die Fahrt war für den 21-Jährigen an dieser Stelle zu Ende. (db)

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Gotha
Thüringer Polizei
Telefon: 03621-781503
E-Mail: presse.lpigth@polizei.thueringen.de