LPI-GTH: Unter Drogen im Straßenverkehr

Die Polizei kontrollierte gestern, gegen 12.45 Uhr einen Audi in der Von-Zach-Straße. Es zeigte sich, dass der 28 Jahre alte Fahrzeugführer offenbar unter dem Einfluss berauschender Mittel stand. Ein freiwilliger Drogentest reagierte auf Amphetamin bzw. Methamphetamin. Es folgte die Blutentnahme zur Beweismittelsicherung und die Einleitung eines entsprechenden Verfahrens. (db)

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Gotha
Thüringer Polizei
Telefon: 03621-781503
E-Mail: presse.lpigth@polizei.thueringen.de