LPI-G: Trunkenheitsfahrt

Am Samstagabend wurde ein litauischer Pkw-Führer mit Wohnsitz in Gera einer Verkehrskontrolle unterzogen. Aufgrund starken Alkoholgeruches aus dem Fahrzeug wurde ein entsprechender Test durchgeführt, welcher 1,66 Promille ergab. Mit dem Fahrzeugführer wurde eine Blutentnahme durchgeführt und sein Führerschein sichergestellt. Ihn erwartet ein Strafverfahren.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Gera
Pressestelle
Telefon: 0365 829 1503
E-Mail: medieninfo-gera.lpig@polizei.thueringen.de