LPI-G: Einsatz zur Ruhestörung führt zum Auffinden von Diebesgut

In den frühen Abendstunden des 04.03.22 wurden Beamte der Polizeiinspektion Altenburger Land zu einer Ruhestörung in ein Mehrfamilienhaus in der Friedrich-Ebert-Straße gerufen. Im Rahmen der Klärung des Sachverhaltes entdecken die Beamten im Haus zudem ein Fahrrad, das offensichtlich erst frisch lackiert und bei dem die Rahmennummer teilweise unkenntlich gemacht wurde sowie ein weiteres Fahrrad, dessen Rahmennummer zu Fahndung ausgeschrieben war. Die Räder wurden beschlagnahmt und ein Strafverfahren eingeleitet.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Gera
Pressestelle
Telefon: 0365 829 1503
E-Mail: medieninfo-gera.lpig@polizei.thueringen.de