LPI-EF: Sechs auf einen Streich

Am Wochenende ertappte die Polizei in Erfurt gleich sechs E-Scooter-Fahrer, die es mit dem Alkoholkonsum nicht so genau genommen hatten. Wie beim Autofahren, gelten auf dem E-Scooter die Grenzen von 0,5 und 1,1 Promille. Vier Männer und zwei Frauen im Alter von 19 bis 40 Jahren müssen nun mit empfindlichen Strafen rechnen. Sie erreichten bei einem Alkoholtest Werte zwischen 0,6 und 1,4 Promille. Zwei Personen erhielten eine Ordnungswidrigkeitenanzeige. Sie haben mit mindestens 500 Euro Bußgeld, zwei Punkten und einen Monat Fahrverbot zu rechnen. Gegen die anderen vier Verkehrssünder wurde Strafanzeige erstattet. (JN)

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Erfurt
Pressestelle
Telefon: 0361 7443-1503
E-Mail: pressestelle.lpi.erfurt@polizei.thueringen.de