LPI-GTH: Pkw mitgeschleift – Sattelzug flüchtet vom Unfallort

Ein Verkehrsunfall mit anschließender Unfallflucht ereignete sich am Freitagnachmittag zwischen 14:00 Uhr und 14:20 Uhr in der Rosa-Luxemburg-Straße. Ein noch unbekannter Sattelzug befuhr die Rosa-Luxemburg-Straße aus Richtung Steinstraße kommend. Beim Einbiegen auf die Kindleber Straße kollidierte der Sattelzug mit einem am rechten Fahrbahnrand geparkten Pkw BMW einer 32-Jährigen. Durch die Kollision verkeilte sich der Sattelauflieger derart im Pkw, dass er ihn mitschleifte. Der BMW kam erst auf der Kindleber Straße zum Stehen. Der Sattelzug setzte nach dem Unfall seine Fahrt fort. Am BMW entstand ein Sachschaden von 20.000 Euro. Zeugen werden gebeten sich bei der Polizei Gotha unter der Telefonnummer 03621-781124 (Bezugsnummer 0046729/2022) zu melden. (ml)

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Gotha
Inspektionsdienst Gotha
Telefon: 03621/781124
E-Mail: dsl.gotha.lpigth@polizei.thueringen.de