LPI-G: Verdacht auf Brandstiftung in Greiz

In der Nacht vom 19. auf den 20. Februar, erhielt die Polizeiinspektion Greiz über die Rettungsleitstelle Gera die Information, dass es in Greiz zu einen unkontrollierten Brand gekommen sei. Als die Polizei vor Ort auf dem Gartengrundstück eintraf, stand das dortige Gartenhaus bereits vollständig in Brand. Das Gartenhaus wurde durch das Feuer zerstört, wie auch das gesamte Interieur. Die Brandursache blieb auch nach Beendigung der Löscharbeiten der Feuerwehr ungeklärt. Die Kriminalpolizei hat die weiteren Ermittlungen übernommen.

Zeugen, welche sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten sich an die Polizeiinspektion Greiz zu wenden. PI Greiz tel.: 03661-6210 oder per E-Mail: pi.greiz.pdg@polizei.thueringen.de

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Gera
Pressestelle
Telefon: 0365 829 1503
E-Mail: medieninfo-gera.lpig@polizei.thueringen.de