LPI-J: Verkehrsunfall

Die Besatzung eines Funkstreifenwagens stellte am 16.02.2022 gegen 09:15 Uhr fest, dass durch ein bis zu diesem Zeitpunkt unbekanntes Fahrzeug im Bereich des Parkplatzes Stausee Hohenfelden ein Leit- Pfosten sowie ein Hinweisschild beschädigt wurden. Die Verursacherin, welche sich nach dem Unfall durch ihren Mann abgeholen liess und somit den Unfallort unerlaubt verlassen hatte, informierte später von ihrer Wohnung aus telefonisch die Polizei über ihr Missgeschick. An den beschädigten Schildern entstand ein Sachschaden von 700 Euro, der Schaden an ihrem Fahrzeug beläuft sich auf ca. 1.500 Euro.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Jena
Polizeiinspektion Weimar
Telefon: 03643 8820
E-Mail: dgl.pi.weimar@polizei.thueringen.de