LPI-J: Unfallflucht Trunkenheit

Am 14.02.2022 gegen 19:40 Uhr meldete ein Pkw-Fahrer im Bereich Schwanseestraße einen vor ihm fahrenden Kia mit auffälliger Fahrweise. Nachdem die Beamten den Pkw gestoppt hatten, wies dieser erhebliche Unfallspuren auf. Es stellte sich heraus, dass der Fahrer auf der B 7, im Bereich der Abfahrt Vieselbach mit einem Verkehrszeichen kollidiert war. An der Unfallstelle fanden sich Teile des Scheinwerfers, Fahrzeugteile und das vordere Kennzeichen des Verursachers. Der Fahrer war offensichtlich stark alkoholisiert. Der Atemalkoholtest ergab 2,41 Promille. Auch hier erfolgte eine Blutentnahme und die Beschlagnahme des Führerscheines.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Jena
Polizeiinspektion Weimar
Telefon: 03643 8820
E-Mail: dgl.pi.weimar@polizei.thueringen.de