LPI-GTH: Unter Drogeneinfluss gefahren

Am Samstagabend leitete die Polizei Gotha ein Ordnungswidrigkeitenverfahren gegen einen 51-Jährigen nach einem Verstoß gegen das Straßenverkehrsgesetz ein. Zuvor war der Mann Am Wiegwasser angehalten worden. Im Rahmen der Verkehrskontrolle wurde ein Drogenvortest mit dem BMW-Fahrer durchgeführt. Dieser reagierte positiv auf Amphetamin. Nach der erfolgten Blutentnahme im Krankenhaus wurde dem Fahrer die Weiterfahrt untersagt. (ml)

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Gotha
Inspektionsdienst Gotha
Telefon: 03621/781124
E-Mail: dsl.gotha.lpigth@polizei.thueringen.de