LPI-GTH: Unter Einfluss von Alkohol

Gestern, gegen 23.50 Uhr führte die Polizei Verkehrskontrollen in der Arnstädter Straße durch. Hierbei kontrollierten die Beamten einen 37-jährigen Fahrradfahrer. Ein durchgeführter Atemalkoholtest zeigte einen Wert von rund 2,8 Promille. Der Mann wurde zur Blutentnahme in ein Krankenhaus gebracht und die Weiterfahrt unterbunden. Ein entsprechendes Verfahren wurde eingeleitet. (jd)

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Gotha
Thüringer Polizei
Telefon: 03621-781503
E-Mail: presse.lpigth@polizei.thueringen.de