LPI-G: Ermittlungen gegen 57-Jährigen

Meilitz/Wünschendorf: Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen gegen einen 57 Jahre alten Mann aufgenommen. Gegen 12:40 Uhr hielt er sich am gestrigen Tag (09.02.2022) auf dem Radweg zwischen Gera und Meilitz auf. Dort entblößte er sich vor einer 42-jährigen Frau und manipulierte an seinem Geschlechtsteil. Die hinzugerufenen Polizeibeamten stellten den Herrn noch vor Ort fest und leiteten ein entsprechendes Verfahren ein. (KR)

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Gera
Pressestelle
Telefon: 0365 829 1503 / -1504
E-Mail: medieninfo-gera.lpig@polizei.thueringen.de