LPI-J: Kein passenden Führerschein

Beim Erblicken eines Streifenwagens gestern Abend in der Nordstraße stellte ein junger Mann sein Moped spontan auf dem Gehweg ab und versuchte sich unauffällig von diesem zu entfernen. Das Verhalten fiel auf und die Beamten unterzogen den Weimarer einer Kontrolle. Es stellte sich heraus, dass der 19-Jährige technisch nicht ungeschickt war. Nach ein paar Umbauten an seinem Moped war dieses nun um einiges schneller unterwegs. Damit tat sich aber ein Problem für den Fahrer auf. Sein Mopedführerschein reichte nicht mehr aus, um das jetzt leistungsstärkere Zweirad fahren zu dürfen.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Jena
Polizeiinspektion Weimar
Telefon: 03643 8820
E-Mail: dgl.pi.weimar@polizei.thueringen.de