LPI-J: Auffahrunfall Nr. 1

Einen Auffahrunfall mit einer leichtverletzten Person musste am Donnerstagmorgen die Polizei in Jena aufnehmen. Eine Seat-Fahrerin und eine Opel-Fahrerin waren auf der Bundesstraße, aus Richtung Maua kommend, unterwegs und wollten in die Göschwitzer Straße abbiegen. Verkehrsbedingt musste die Seat-Fahrerin allerdings stoppen, was die dahinterfahrende 33-Jährige nicht rechtzeitig erkannte und folglich mit dem Seat kollidierte. Hierdurch wurde die Fahrerin des Seat leicht verletzt.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Jena
Telefon: 03641- 81 1503
E-Mail: Pressestelle.LPI.Jena@polizei.thueringen.de