LPI-GTH: Verkehrsunfall mit Radfahrer

Am Freitag gegen 15:30 Uhr befuhr ein 37jähriger Radfahrer verbotswidrig den Fußweg in Apfelstädt, Hauptstraße in Richtung Neudietendorf. Ein 60jähriger Audi Fahrer befuhr die Neue Straße und wollte nach links auf die Hauptstraße auffahren. Der Audi Fahrer übersah den Fahrradfahrer und es kam zur Kollision beider. Der Fahrradfahrer verletzte sich dabei leicht im Gesicht. Am Audi entstand ein Schaden von ca. 750,- Euro und am Fahrrad von ca. 50,- Euro. (as)

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Gotha
Inspektionsdienst Gotha
Telefon: 03621/781124
E-Mail: dsl.gotha.lpigth@polizei.thueringen.de