LPI-J: Äußerst uneinsichtiger Kraftfahrer

In der Gesamtbetrachtung sehr uneinsichtig zeigte sich, zum wiederholten Male, ein 52-jähriger Fahrzeugführer. Als er am Donnerstagvormittag mit seinem Volvo durch Kahla fuhr, wurde eine Streifenwagenbesatzung auf ihn aufmerksam. Wie die Überprüfung im Anschluss ergab ist dem ungarischen Staatsbürger das Führen von Kraftfahrzeugen in der Bundesrepublik behördlich untersagt. Und das schon seit geraumer Zeit, da er schon des Öfteren wegen Verkehrsdelikten auffällig wurde. Im Ergebnis durfte er dann seinen motorisierten Ausflug beenden und erhielt obendrein eine Anzeige wegen Fahrens ohne Fahrerlaubnis.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Jena
Telefon: 03641- 81 1503
E-Mail: Pressestelle.LPI.Jena@polizei.thueringen.de