LPI-J: Diebesgut aufgefunden

In der Nacht zum Samstag, gegen 3 Uhr, wurde ausgehend vom Kellerbereich eines Mehrfamilienhauses in Jena Lobeda West ruhestörender Lärm gemeldet. Es wurde laute Musik abgespielt, so dass man von einer Kellerparty ausging. Durch die Polizeibeamten konnten im Keller drei junge Männer festgestellt werden. Nachdem die Musik ausgemacht wurde, fanden die Beamten im Keller eines 19-jährigen jungen Mannes zwei Autokennzeichen und einen Werbeaufsteller eines Baumarktes auf. Eine der beiden Kennzeichentafeln war zu Fahndung ausgeschrieben und stammt aus einer Diebstahlshandlung. Auch das zweite Kennzeichen konnte einer Diebstahlshandlung aus der gleichen Nacht zugeordnet werden. Die aufgefundenen Gegenstände wurden sichergestellt und ein Strafverfahren wegen Diebstahl wurde eingeleitet.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Jena
Inspektionsdienst Jena
Telefon: 03641 811123
E-Mail: dsl.id.lpi.jena@polizei.thueringen.de