LPI-G: Wiederholt unangemeldete Versammlung

Am Mittwoch führte die Geraer Polizei aufgrund einer nichtangemeldeten Versammlung im Bereich des Geraer Marktes einen Polizeieinsatz durch. Gegen 15:00 Uhr versammelten sich circa 400 Personen um gegen die aktuell geltenden Coronaschutzmaßnahmen zu protestieren. Die seitens der Polizei verkündeten Auflagen wurden von den anwesenden Personen eingehalten. Gegen 17:30 Uhr war die Versammlung beendet. (MW)

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Gera
Pressestelle
Telefon: 0365 829 1503 / -1504
E-Mail: medieninfo-gera.lpig@polizei.thueringen.de