LPI-EF: 50-Jährige festgenommen

In Kölleda wurde am Mittwochnachmittag eine 50-jährige Frau von der Zielfahndung der Polizei festgenommen. Gegen sie lag ein Haftbefehl der Staatsanwaltschaft Erfurt wegen Unterschlagung vor. Noch am Nachmittag bezog die Frau eine Zelle in einem Thüringer Gefängnis. Dort wird sie das nächste Jahr ihre Strafe verbüßen. (JN)

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Erfurt
Pressestelle
Telefon: 0361 7443-1503
E-Mail: pressestelle.lpi.erfurt@polizei.thueringen.de