LPI-J: Unfall durch Glatteis

Freitagvormittag befuhr ein Lkw-Fahrer und VW-Fahrer den Kromsdorfer Weg in Richtung Weimarische Landstraße im Ortsteil Süßenborn. Aufgrund eines entgegenkommenden Busses in einer Doppelkurve musste der Lkw-Fahrer sein Gespann anhalten. Der hinter ihm fahrende 38-Jährige bremste zwar, jedoch reichte dies wegen des vorliegenden Gefälles in Verbindung mit der vereisten Fahrbahn nicht, um sein Fahrzeug rechtzeitig zum Stillstand zu bringen. Es kam zur Kollision beider Fahrzeuge, wobei lediglich Sachschaden in Höhe von 4000 EUR am VW Golf entstand. Dieser musste nach der Unfallaufnahme abgeschleppt werden. Zum Glück wurde bei dem Unfall niemand verletzt.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Jena
Polizeiinspektion Weimar
Telefon: 03643 8820
E-Mail: dgl.pi.weimar@polizei.thueringen.de