LPI-G: Ermittlungen gegen 35 Jahre alten Mann

Gera: Die Geraer Polizei hat seit heute Nacht (21.01.2022) die Ermittlungen wegen Sachbeschädigung gegen einen 35 Jahre alten Mann aufgenommen. Gegen 00:10 Uhr lief er nach einem vorangegangenen Streit im alkoholisierten Zustand die Georg-Büchner-Straße entlang und beschädigte offenbar aus Wut mehrere dort abgestellte Fahrzeuge. An insgesamt 7 Fahrzeugen verursachte er schließlich Sachschaden an den jeweiligen Außenspiegeln. Hierbei verletzte er sich selbst. Nachdem die Polizei über den Vorfall informiert wurde, konnten die Beamten den Herrn vor Ort stellen und in Gewahrsam nehmen. Da der Mann nicht zu beruhigen war, kam ein Notarzt zum Einsatz. Letzten Endes wurde der Herr in die Obhut medizinischen Personals übergeben. (RK)

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Gera
Pressestelle
Telefon: 0365 829 1503 / -1504
E-Mail: medieninfo-gera.lpig@polizei.thueringen.de