LPI-G: Sprinter-Fahrer auf Meth

Am Neujahrstag gegen 18:30 Uhr wurde auf dem Greizer Neustadtring ein Mercedes Sprinter durch Beamter der PI Greiz gestoppt und kontrolliert. Es stellte sich heraus, dass der 43-jährige Fahrer des Lieferwagen unter dem Einfluss der Droge Crystal Meth stand. Die Weiterfahrt wurde untersagt. Der Mann drohen ein Fahrverbot sowie ein empfindliches Bußgeld.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Gera
Pressestelle
Telefon: 0365 829 1503
E-Mail: medieninfo-gera.lpig@polizei.thueringen.de