LPI-GTH: Diebstahl von Weihnachtsgeschenken

Eisenach (ots)

Ein 15-jähriger Junge wurde in einem Einkaufsmarkt bei einem Ladendiebstahl beobachtet. Er steckte insgesamt Waren im Wert von 62 Euro ein und wollte den Markt verlassen, ohne diese Gegenstände zu bezahlen. Den Polizeibeamten gegenüber gab er an, dass er noch Weihnachtsgeschenke brauchte. Da er kein Geld hatte, wollte er sie stehlen. Nun hat er keine Weihnachtsgeschenke und muss sich wegen Ladendiebstahl verantworten. Dem Jungen wurde von der Marktleitung ein Hausverbot erteilt. (anh)

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Gotha
Polizeiinspektion Eisenach
Telefon: 03691/261124
E-Mail: dsl.eisenach.lpigth@polizei.thueringen.de