LPI-G: Unter Drogen gefahren

Zeulenroda (ots)

Am Donnerstag gegen 12:00 Uhr wurde ein 48-jähriger Mercedesfahrer auf der Schopperstraße in Zeulenroda einer Verkehrskontrolle unterzogen. Ein Drogenvortest verlief auf Cannabis positiv. Mit ihm wurde eine Blutentnahme durchgeführt

Am Sonntag gegen 01:00 Uhr wurde ebenfalls auf der Schopperstraße in Zeulenroda eine 42-jährige Mercedesfahrerin angehalten. Ein bei ihr durchgeführter Drogenvortest verlief positiv auf Methamphetamin. Auch mit ihr wurde eine Blutentnahme durchgeführt.

Beide Fahrzeugführer haben nun mit einer Geldbuße von mindestens 500 Euro zu rechnen.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Gera
Pressestelle
Telefon: 0365 829 1503
E-Mail: medieninfo-gera.lpig@polizei.thueringen.de