LPI-EF: Mehrere Autos aufgebrochen

Erfurt (ots)

In Erfurt wurden am Montag mehrere aufgebrochene Autos festgestellt. In der Warschauer Straße hatten Unbekannte die Seitenscheibe eines Suzuki eingeschlagen. Auch in der Friedrich-Engels-Straße ging die Scheibe eines VWs zu Bruch. Gestohlen wurde aus den beiden Autos allerdings nichts. Mehr Erfolg hatten Diebe in der Eugen-Richter-Straße. Mit Gewalt entfernten sie die Scheibe eines Fiat Ducatos und stahlen aus dem Handschuhfach mehrere Dokumente. In der Körnerstraße wurde in einem Garagenkomplex die Scheibe eines Opel Corsa zerstört. Hier gelangten die Diebe lediglich an einen Schlüssel. An den angegriffenen Fahrzeugen entstand jeweils Sachschaden von mehreren hundert Euro. (JN)

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Erfurt
Pressestelle
Telefon: 0361 7443-1503
E-Mail: pressestelle.lpi.erfurt@polizei.thueringen.de