LPI-GTH: Unter Drogen im Straßenverkehr

Die Eisenacher Polizei kontrollierte gestern, gegen 20.30 Uhr einen VW in der Mühlhäuser Straße. Der 22 Jahre alte Fahrer stand dabei offenbar unter dem Einfluss von Betäubungsmitteln, ein Test verlief positiv auf Amphetamin bzw. Methamphetamin. Es folgte die Blutentnahme im Krankenhaus. Den Herrn erwartet jetzt Verfahren nach dem Straßenverkehrsgesetz. (db)

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Gotha
Thüringer Polizei
Telefon: 03621-781503
E-Mail: presse.lpigth@polizei.thueringen.de